13.06.2022 - 12:16 Uhr

Am Sonntag dem 12.06. fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Am Vormittag gab es im Rahmen der JHV bei den Wahlen im Vorstandsbereich nur wenig Bewegung. Als 2.Vorsitzender agiert ab sofort Andreas Söntgen, welcher damit Michael Günther ablöst. Als Kassenwart wurde Stephan Krumsdorf abermals bestätigt. Der Verein bedankt sich recht herzlich dafür, dass die beiden die Aufgaben (weiterhin) übernehmen.

Im Jahresbericht bedankte sich unser 1. Vorsitzende Wilhelm Laumann vor allem bei den vielen ehrenamtlichen Helfern aus dem Verein für die Organisation der vielfältigen Aktionen für den Nachwuchsbereich, den Vereinsfesten sowie bei der Turnierleitung des Osterturniers, welches in diesem Jahr in abgespeckter Form endlich wieder, sowohl sportlich als auch finanziell erfolgreich, stattfinden konnte. Des Weiteren wurden Volker Pöllen und Christian Dombrowski für ihr 25-jähriges Vereinsjubiläum in Osterfeld geehrt.

Bei der Jugend berichtete Sina, dass unsere U15 nach der Vorrunde auf Platz 5 gelandet ist (2 Siege, 4 Niederlagen). In der Rückrunde gab es vom Bezirk eine Mädchen-Runde in zwei Gruppen, bei der unsere Mädels bis dato ungeschlagen sind. Jana und Sarah schafften es jeweils zu der Bezirkszwischenrangliste U15 und Bezirksvorrangliste U18. Glückwunsch für das tolle Jahr an unsere Jugend! Auch neben der Platte war einiges für die Jugend geboten mit dem Sommerfest 2021 u.a. mit Basteln und einer Rallye und der Weihnachtsfeier 2021, sowie dem Trainingscamp dieses Jahr. Weiterhin gab es einen sChnuppertag and der Robert-Koch-Schule, die Ausrichtung der Bezirkszwischenrangliste der U 15, und Teilnahmen sowie einem Sieg bei Minimeisterschaften. Dazu haben unsere Kids am neuen Jugend-Flyer mitgewirkt. Aktuell besteht unsere Jugendabteilung aus 13 Kindern die regelmäßig trainieren (6 Mädels und 7 Jungs).

Was die Mannschafsmeldungen betrifft sind wir erfreut ein Novum präsentieren zu können: es wird zur kommenden Saison 2022/23 eine Damenmannschaft (2.BZK) an den Start gehen. Diese ergänzt unsere vier Herren-Mannschaften (3.KK, 2.KK, KL, BZL), sowie eine Mannschaft bei den Mädchen (U18) und zwei bei den Jungen (U15 sowie U13). Wir hoffen nun uns auch im Damenbereich etablieren zu können, und unseren jungen Mädels damit eine langfristige Perspektive aufzeigen zu können und so dem eigenen Anspruch der nachhaltigen Jugendförderung gerecht werden zu können, welcher weiterhin in Kooperation mit der Förderung des WTTV ausgeweitet werden soll. 

Termine

Vereinsmeisterschaften 2022 Damen und Herren

11.06.2024
12:30 - 23:59 Uhr