Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen Oberlohberg war nichts zu holen. Zu stark war der Tabellen-Dritte. Nach den Eingangsdoppeln stand es schon 3:0 für Oberlohberg. Nach Siegen von Florian, Werner und Udo konnten wir noch zum 3:3 ausgleichen. Nur Florian, der alle seine Spiele in der Rückrunde gewonnen hat, konnte dann noch einen Punkt zum Endergebnis beisteuern.

Bill