Jugend mit 7:3 Auftaktsieg in Saarn

Am 1. Spieltag der neuen Saison 2015/16 trat man in der Aufstellung Matthias Mattler, Sven Ligensa und Julius Lante im Auftaktspiel beim DJK VfR Saarn an. Im Doppel spielten Matthias und Sven ihren ersten Einsatz recht souverän und gewannen mit 3:0, währenddessen durfte Julius schonmal gegen die Nr.3 antreten. In einem 5-Satz-Krimi machte Julius es sich bis zum Entscheidungssatz selbst schwer, konnte dann aber mit 11:5 den Sieg für sich verbuchen. Matthias gab dann in seinen Einzeln keinen Satz ab, wenn auch noch ein paar knappere Sätze gespielt wurden. Sven musste lediglich dem Einser den Vorzug lassen. Julius holte gegen den Zweier nach 0:2 nochmal auf 2:2 auf und musste dann unglücklich nach 10:12 im Entscheidungssatz dem Gegner gratulieren. Sein drittes Spiel verlief im ersten Satz dann sehr gut, musste aber danach dem Gegner den Vorzug lassen.

Am Ende konnte man einen ungefährdeten 7:3-Auftaktsieg verbuchen und startet somit als einzige Mannschaft im Verein mit einem Sieg in die neue Saison. Das nächste Spiel steht dann am 17.09. in heimischer Halle an, vielleicht mit einer neuen Aufstellung.

Kommentare  

#1 Willi Laumann 2016-09-06 14:32
Prima Jungs, macht weiter so!!!
Zitieren
Aktuelle Seite: Home Nachwuchs Jugend mit 7:3 Auftaktsieg in Saarn