3.Herren: Pech und Wille

Am 21.09. trat man zuhause gegen den TV Angermund II an. Leider lief es an dem Tag ziemlich unglücklich. Bereits in den Doppeln bahnte sich eine stark umkämpfte Partie an, da alle drei Doppel über fünf Sätze gingen, aber lediglich Werner/Manni ihr Spiel nach Hause bringen konnten. Auch in den Einzeln fehlte das letzte Quäntchen Glück. Zwar konnte Manuel noch deutlich gewinnen allerdings gingen die folgenden drei Partien weg, darunter Werner wieder im fünften Satz. Udo konnte dann noch einen Zähler für uns sichern, ehe Bill sich auch im fünften satz geschlagen geben musste. Manuel zitterte sich im fünften Satz zum Sieg, dafür unterlagen gingen die nachfolgenden Partien (zweimal im fünften Satz) verloren, sodass am Ende ein 4:9 zu Buche stand. Lediglich 2 von 8 Spiele, die sich im fünften satz entschieden, konnten gewonnen werden, was einfach zu wenig war, um an diesem Tag wieder Punkte mitzunehmen. Ärgerlich.

Punkte: Wagner/Kunkel, Meurers (je 1), Becker (2)

 

Bereits am 24.09. ging es dann auch schon wieder zuhause weiter, gegen den TTSC Mülheim 71 IV. Auch diesmal wurde es eine knappe Kiste. Aus den Doppel konnte man wiedermal nur ein Spiel mitnehmen, nämlich das von Manuel und Florian. In den Einzeln ging es dann etwas verhalten los: Manuel gewann klar, jedoch mussten Florian und Manni dem Gegner gratulieren. Doch dann legte man eine kleinen Zwischensprint ein, wobei Udo, Bill, Dirk, Manuel und Florian ihre Spiele allesamt gewinnen konnten und man auf 7:4 davon zog. Allerdings konnte Mülheim danach zum 7:7 ausgleichen, wovon man sich dennoch nicht entmutigen ließ, sodass sowohl Dirk als auch das Abschlussdoppel von Manuel und Florian mit jeweils 3:0 Erfolgen den ersten Sieg der Saison eintüten konnten.

Punkte: Lümmen, Meurers, Laumann (je 1), Becker/Lümmen, Becker, Meinike (je 2)

Aktuelle Seite: Home Herren 3.Herren: Pech und Wille
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok