2.Herren: ungeschlagen durch die Saison

Am vergangenen Freitag stand das letzte Saisonspiel in heimischer Halle gegen Eintracht Duisburg II an. Wie sooft in der Rückrunde musste auch diesmal mit viel Ersatz angetreten werden: Daniel B., Daniel S., und Maik wurden durch Manuel, Florian und Udo M. ersetzt, welche das letzte Ziel, ungeschlagen durch die Saison zu kommen, in Angriff nehmen sollten.

In den Doppeln mussten sich Christian und Jan nach einer 2:0 Führung noch bis in die Verlängerung des Entscheidungssatzes zittern, wo man dann mit 12:10 gewinnen konnte. Olaf und Udo konnten dem gegnerischen Doppel 1 noch den ersten Satz abnehmen, danach musste man sich jedoch geschlagen geben. Manuel und Florian gewannen dafür deutlich mit 3:0. In den Einzeln gab es dann eigentlich keine großen Sorgen mehr, dass man das gesteckte Ziel nicht erreichen würde. Christian und Jan gewannen oben jeweils mit 3:0, Olaf und Manuel jeweils mit 3:1. Florian musste mit seinem "ehrlichem Spiel" dem Gegner gratulieren, dafür drehte Udo nach 0:2 Rückstand noch sein Spiel und gewann 3:2. Christian mit 3:1 und Jan mit 3:0 machten dann schließlich den Sack zum 9:2 Erfolg zu.

Trotz der personellen Rochaden in der Rückrunde konnte man sich souverän in der Liga behaupten und die Verfolger auf Abstand halten. Ohne eine einzige Niederlage und nur einem in der Rücksicht eher unnötigem Unentschieden in Hamborn, steht man also am Saisonende ungeschlagen Cool mit 39:1 Punkten ganze 8 Punkte vor dem Zweiten aus Meiderich, was vorallem durch die starken Leistungen gegen Meiderich (9:7) und PSV (9:5) in der Hinrunde begünstigt wurde.

Die Zweite bedankt sich bei allen Ersatzspielern und Zuschauern für die herausragende Saison und freut sich auf die kommende Saison in der Kreisliga!

Aktuelle Seite: Home Herren 2.Herren: ungeschlagen durch die Saison