9:3-Sieg gegen TTS Duisburg II

Heute hatten wir die zweite Mannschaft von TTS Duisburg zu Gast. Es fehlten Daniel B. und Jan. Florian und Manuel sprangen ein.

Mit einer 2:1-Führung gingen wir in die Einzel. Nur Christian und Daniel S. verloren klar in drei Sätzen, wobei es nicht der beste Spieltag für Daniel S. war. Weiter ging es in den Einzeln, wo Christian mit dem Zweier der Gäste zu kämpfen hatte. Trotz klarer Sätze, war es spannend und Christian konnte sich am Ende mit 11:6 im fünften Satz durchsetzen. Daniels und Olafs Siege folgten. Zwischenstand bis hierhin war 5:1 für uns. Maik lag in seinem Spiel deutlich mit 0:2 zurück, kämpfte sich aber doch noch in den fünften Satz. Doch am Ende musste er dem Gegner zum Sieg gratulieren. Unsere beiden Stammersatzleute Florian und Manuel bewiesen erneut, dass sie immer wieder eine Verstärkung sind. Beide gewannen ihre Einzel mit 3:1. Nun stand es 7:2 für uns. Christian ging diesmal über drei Sätze, genauso wie Olaf, der sein Spiel schnell und sicher gewann. Olafs Einzel war eher beendet als die Spiele im oberen Paarkreuz. Somit hatten wir den Sieg schon sicher. Daniel S. gab sich nach vier Sätzen gegen den Zweier der Gäste geschlagen, was zum endgültigen 9:3-Sieg führte.

 

Punkte: Olaf/ Maik, Manuel/ Florian, Daniel S. , Manuel, Florian (je 1), Christian, Olaf (je 2)

Aktuelle Seite: Home Herren 9:3-Sieg gegen TTS Duisburg II